Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Medizinstrafrecht (Strafrecht II) – Professor Dr. Brian Valerius

Seite drucken

Forschung

Die Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls widmen sich Problembereichen aus dem Allgemeinen und Besonderen Teil des materiellen Strafrechts sowie aus dem Strafverfahrensrecht. Schwerpunkte liegen dabei unter anderem im Medizinstrafrecht, auf der Digitalisierung sowie auf internationalen und interkulturellen Fragestellungen.

Zum Ausdruck kommt diese Ausrichtung bereits in den beiden Qualifikationsschriften des Lehrstuhlinhabers über „Ermittlungen der Strafverfolgungsbehörden in den Kommunikationsdiensten des Internet. Hoheitliche Recherchen in einem grenzüberschreitenden Medium“ (Dissertation 2004) und „Kultur und Strafrecht. Die Berücksichtigung kultureller Wertvorstellungen in der deutschen Strafrechtsdogmatik“ (Habilitation 2009). Das Publikationsverzeichnis umfasst außer diesen Monographien zahlreiche Bearbeitungen in Praktiker- und Großkommentaren, wissenschaftliche Artikel zu grundlegenden und aktuellen Themen und nicht zuletzt didaktische Beiträge in der Gestalt von Lehr- und Klausurenbüchern und Ausbildungsaufsätzen.

Ein besonderes Augenmerk gilt zudem kriminalpolitischen Überlegungen, deren Stellenwert für die Forschung des Lehrstuhlinhabers dessen Mitgliedschaft im 2016 neu gegründeten Kriminalpolitischen Kreis unterstreicht.


Verantwortlich für die Redaktion: Kerstin Kohl

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt